Technische Geflechte in der Luft- und Raumfahrt

Weltraumstationen, Raumschiffe und konventionelle Fluggeräte kommen nicht ohne technische Geflechte aus.

Bei der Luft- und Raumfahrt kommt es darauf an, dass die Technik leicht und robust zugleich ist. Dort leisten technische Geflechte an mehreren Stellen gute Dienste, denn sie bringen ein geringes Gewicht und eine stabilisierende Wirkung flexibler Materialien mit.

Wo werden technische Geflechte in der Luft- und Raumfahrt konkret angewendet?

Das in Satelliten verbaute Material hat im Weltraum extreme Temperaturschwankungen auszuhalten und muss, ohne eine Möglichkeit der Wartung, maximale Funktionalität aufweisen. So werden technische Geflechte aus Spezialfasern eingesetzt und schützen Bereiche flammhemmend sowie isolierend vor Hitze, bündeln flexibel und elastisch Kabelstränge oder dichten staubfrei bei extremer Hitze einen Verschluss ab. In der Luftfahrt sind die Anforderungen nicht so extrem wie in der Raumfahrt, jedoch sind die Einsatzgebiete adäquat. Gerne erfahren wir von Ihren Anforderungen und entwickeln mit unserem Entwicklungsteam das passende Produkt.

Jetzt unverbindlich anfragen

Neuheit: der Wedo-Dochtkonfigurator

Um bestmögliche Brennergebnisse zu gewährleisten, muss der Docht auf das gewünschte Kerzensystem abgestimmt werden. Mit unserem Dochtkonfigurator definieren Sie die Kerze und wir eine Auswahl an geeigneten Dochten.

Zum Dochtkonfigurator keyboard_arrow_right

Weitere interessante Themen

Alles über den Docht

Alles über den Docht

Lassen Sie uns im Zeitalter der Hochtechnologie die Kerzenflamme einmal rein wissenschaftlich untersuchen. Wenn wir den Docht einer Kerze anzünden, schmilzt das Wachs durch die Wärme der Flamme.

Weiterlesen keyboard_arrow_right
Dochtstände

Dochtstände

Optimaler Dochtstand: Der Docht kommt gerade aus der Kerze und biegt sich an der Spitze zur Flammengrenze hin, wo er in der „Glüh-Zone“ mit der bekanntlich höchsten Temperatur unter Einwirkung von Sauerstoff vollständig verbrennt.

Weiterlesen keyboard_arrow_right
Temperaturverteilung

Temperaturverteilung

Eine Kerzenflamme lässt sich in verschiedene Glüh- und Temperaturbereiche aufteilen, die sich bereits mit dem bloßen Auge sehr gut erkennen lassen: (1) Kerze (2) Docht (3) Blauzone: Meistens außerhalb der Glühzone. Heißeste Zone durch Kontakt mit Sauerstoff.

Weiterlesen keyboard_arrow_right

Kontakt